Page selector
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >
Mai
16

Kategorie: Allgemein


Die Holzzentrum MESEM GmbH & Co. KG hat eine neue Domain eröffnet. Zur Zeit wird auf der Seite das Unternehmen vorgestellt, mit dem Hinweis, dass dort später ein neuer Shop erscheinen wird. Es soll das gesamte Sortiment von über 10.000 Artikeln rund um Holz und Holzprodukte für Haus und Garten zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen gibt es auf der Seite unter www.mesem.eu

Feb
17

Kategorie: Heli - Twister Storm 3D


Der Kreisel (Gyro) HK401B von HobbyKing ist angekommen. Gestern habe ich eine Nachricht vom Zoll bekommen, dass dort ein Päckchen für mich liegt... Mit den passenden Unterlagen (Kaufnachweis) war es dann kein Problem es dort abzuholen. Naja, wie auch bei 12,75€ Gesamtwert

Feb
12

Kategorie: Heli - Twister Storm 3D


Heute habe ich das erste Mal den Heli ohne Trainigslandegestell, dass so genannte "Deppengestell", ausprobiert. Da das Heckschweben und Landen mitlerweile ganz brauchbar klappt, wollte ich nun wissen wie sich die Flugeigenschaften ändern, wenn man das Gestell abmontiert. Im ersten Moment ist es eher ungewohnt, denn beim Starten neigt der Heli nun ja entsprechend schneller zur Seite zu kippen. Ist er aber in der Luft fühlt er sich stabiler an. Weniger Wackeln/Vibrationen, ruhiger. Lange konnte ich allerdings nicht testen, da nach wenigen Minuten die Finger eingefroren sind ;) Ist einfach kein passendes Wetter um mit dem Heli draußen zu üben.

Feb
03

Kategorie: Heli - Twister Storm 3D


Ich habe mal versuchsweise den HobbyKing 401b Gyro bestellt. Der soll ja angeblich ganz gut sein, auch wenn es ein Billig-Teil ist für $11,99. Ich denke auch nicht, dass die Aussagen stimmen, dass er annähernd an ein GY-401 ran kommt. Aber das Stadard-Teil an meinem Heli scheint mir auch nicht das beste zu sein... probieren geht über studieren ;)

Fragt sich nur, ob man auch direkt den Heck-Servo mit tauschen sollte?

Feb
01

Kategorie: Heli - Twister Storm 3D


Seit ein paar Monaten bin ich stolzer Besitzer eines Modell-Hubschraubers (eigentlich sind es mittlerweile mehrere). Diesen kann ich auch "schon" recht stabil schweben (aber nur Heckschweben). Es ist nämlich schwerer als man denkt so einen Collective-Pitch (CP) Heli unter Kontrolle zu halten. War es bei den ersten Koaxial-Helis noch recht einfach mit diesen zu fliegen, ist der CP-Heli eine sehr wackelige Angelegenheit. Aber ich hoffe, dass irgendwann, nach viel Übung, dann auch mal Rundflüge drin sind.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >